Laserdrucker oder Tintenstrahldrucker Test

Im Prinzip funktionieren der Laserdrucker und der Tintenstrahldrucker unterschiedlich. Dementsprechend weisen sie auch unterschiedliche Stärken und Schwächen auf. Für welche der zwei Varianten Sie sich auch entscheiden, ist einzig und allein von Ihren Bedürfnissen abhängig. Zahlreiche Tests und Vergleiche können Ihnen dabei helfen, sich für die richtige Variante zu entscheiden.

Die Testberichte zeigen, dass die günstigsten Laserdrucker online zur Verfügung stehen. Die Ladenpreise sind sehr viel teurer. Auch hier können Sie die Testsieger vergleichen.

Die Top 5 Drucker laut Testberichte.de

  1. Tintenstrahldrucker: HP OfficeJet Pro 7720 Wide bewertet mit (1,2)
  2. Tintenstrahldrucker: HP Officejet Pro 8620 (1,4)
  3. Tintenstrahldrucker: HP PageWide 377dw (1,5)
  4. Laserdrucker: Samsung ProXpress C3010ND (1,5)
  5. Laserdrucker: Ricoh SP C250DN (1,6)

Zum beliebten Topseller >

Samsung Laserdrucker Test

Die besten Tintenstrahldrucker laut Kundentest

Laserdrucker und Tinternstrahldrucker im Test bei Stiftung Warentest (8, 2018)

Die Drucker werden von dem Team der Stiftung Warentest in den Kategorien Drucken, Handhabung, Toner- oder Tintenkosten, Umwelteigenschaften und Vielseitigkeit getestet. Bewertet wurde die Druckqualität beim Ausdrucken von Texten, Farbseiten und Fotos. Außerdem wurde die Geschwindigkeit sowie die Wasser- und Lichtbeständigkeit getestet.

Tintenstrahldrucker Bestenliste laut guenstiger.de in 2020

CANON PIXMA TS705 Tintenstrahldrucker • Tintenstrahldrucker – Drucktechnologie: Tintenstrahl – Druckauflösung s/w: 4.800 dpi x 1.200 dpi –
EPSON SURECOLOR SC-P800 Tintenstrahldrucker • Tintenstrahldrucker – Drucktechnologie: Tintenstrahl – Druckauflösung s/w: 5.760 dpi x 1.440 dpi –
HEWLETT-PACKARD OFFICEJET PRO 6230 Tintenstrahldrucker • Drucker – Drucktechnologie: Tintenstrahl – Druckauflösung s/w: 1.200 dpi x 600 dpi –
HEWLETT-PACKARD TANGO X (3DP65B) Tintenstrahldrucker • Tintenstrahldrucker – Drucktechnologie: Tintenstrahl – Druckauflösung s/w: 1.200 dpi x 1.200 dpi –
CANON PIXMA IP7250 Tintenstrahldrucker • Tintenstrahldrucker – Drucktechnologie: Tintenstrahl – Druckauflösung s/w: 9.600 dpi x 2.400 dpi –
CANON PIXMA IP110 MIT AKKU Tintenstrahldrucker • Drucker – Drucktechnologie: Tintenstrahl – Druckauflösung s/w: 9.600 dpi x 2.400 dpi –
CANON PIXMA TS205 Fotodrucker • Fotodrucker – Drucktechnologie: Tintenstrahl – Druckauflösung s/w: 4.800 dpi x 1.200 dpi –
HEWLETT-PACKARD OFFICEJET PRO 8210 Tintenstrahldrucker • Tintenstrahldrucker – Drucktechnologie: Tintenstrahl – Druckauflösung s/w: 1.200 dpi x 1.200 dpi –
CANON PIXMA IX6850 Tintenstrahldrucker • Tintenstrahldrucker – Drucktechnologie: Tintenstrahl – Druckauflösung s/w: 9.600 dpi x 2.400 dpi –
EPSON WORKFORCE WF-100W Tintenstrahldrucker • Tintenstrahldrucker – Drucktechnologie: Tintenstrahl – Druckauflösung s/w: 5.760 dpi x 1.440 dpi –
EPSON SURECOLOR SC-P800 ROLL UNIT PROMO Tintenstrahldrucker • Tintenstrahldrucker – Drucktechnologie: Tintenstrahl – Druckauflösung s/w: 2.880 dpi x 1.440 dpi –
EPSON WORKFORCE WF-2010W Tintenstrahldrucker • Drucker – Drucktechnologie: Tintenstrahl – Druckauflösung Farbe: 5.760 dpi x 1.440 dpi –

Vorteile der verschiedenen Druckertechniken laut Stiftung Warentest

Mit einem Tintenstrahldrucker können hervorragende Fotodrucke gelingen. Auch CDs und Bügelfolien können mit einem Tintenstrahldrucker randlos bedruckt werden. Laserdrucker hingegen drucken schneller und der Text ist schärfer. Die Ausdrucke sind außerdem wasser- und lichtbeständiger. Ein weiterer Vorteil von Laserdruckern ist die Tatsache, dass die Druckköpfe nicht eintrocknen können. Für Seltendrucker ist das ein großer Vorteil.

Die 4 besten Drucker laut Stern.de (2018)
  1. HP Color LaserJet Pro M281 fdw Farblaserdrucker
  2. HP Officejet 3831 Tintenstrahldrucker
  3. Epson Eco Tank ET-3750 Tintenstrahldrucker
  4. Epson WorkForce WF-2630WF Tintenstrahldrucker

Kriterien, die den Kauf eines Druckers erleichtern

  • Frequenz (bei reregläßiger Nutzung eignet sich der Tintenstrahldrucker, ansonsten Laserdrucker)
  • Menge (bei großen Mengen liegt Laser vorne)
  • Einsatzbereich (im Büro ist Druckgeschwindigkeit wichtig, Laserdrucker sind von Vorteil; zu Hause muss es nicht schnell gehen, Tintenstrahldrucker ist ausreichend)
  • Was wird gedruckt (Für Fotos eignen sich Tintenstrahldrucker; für Texte und Grafiken der Laserdrucker)
  • Qualität (Laser-Ausdrucke sind wischfest, verblassen nicht und sind UV-resistent)
  • Kosten (Tintenstrahldrucker sind günstiger und verbrauchen weniger Strom)
  • Nachhaltigkeit (Laserdrucker setzen giftige Feinstaubpartikel frei)
  • Handhabung
  • Zusatzfunktionen

Die Top 3 Drucker laut 10TOP.de (8, 2018)

  1. Brother HL-L2340DW Mono-Laserdrucker
  2. HP Envy 4520 All in One Tintenstrahldrucker
  3. Samsung Xpress M2026w Laserdrucker

Für Privat oder Büro?

Fazit

Wer beide Varianten von Druckern hat, der hat alle Vorteile. In der Regel muss sich der Nutzer allerdings für eine der beiden Varianten entscheiden. Um den richtigen Drucker auszuwählen, muss der Anwender ganz genau wissen, was, wie oft und wie viel er mit dem Drucker drucken will.

Welche Variante ist die Beste mit Blick auf den Kosten

  • Brother MFC-9332CDW Farbe LED – Multifunktionsdrucker – MFC-9332CDW
    Canon MAXIFY MB2750 Farbe Tintenstrahl – Multifunktionsdrucker – MB2750
    Lexmark MS410d – Laser Monochrom – Kabelgebunden
    HP Officejet Pro 6970 All-in-One Farbe Tintenstrahl – Faxgerät / Kopierer / Drucker / Scanner – Deutsch, Französisch, Spanisch / Frankreich, Deutschland, Spanien
    cera ECOSYS P6230cdn – Laser Farbe – Kabelgebunden
    HP Officejet 100
    HP Officejet Pro 8710 All-in-One Farbe Tintenstrahl – Multifunktionsdrucker – EMEA (ausgenommen Israel, Saudi-Arabien, Südafrika)
    Canon PIXMA iP7250 – Tintenstrahl Farbe Fotodrucker – Kabellos, Kabelgebunden
    HP Deskjet 2620 All-in-One Farbe Tintenstrahl – Multifunktionsdrucker – 2620 All-in-One
    Canon i-SENSYS LBP6030w – Laser Monochrom – Kabellos, Kabelgebunden
    HP Envy 4525 All-in-One Farbe Tintenstrahl – Multifunktionsdrucker – Westeuropa, Großbritannien und Nordirland, Irland, Nordische Länder, Ostseeraum
    Canon PIXMA MG3650 Farbe Tintenstrahl – Multifunktionsdrucker – MG3650
    Epson WorkForce Pro WF-C5210DW – Tintenstrahl Farbe – Kabelgebunden
    OKI MC573dn Farbe LED – Multifunktionsdrucker – Europa
    Samsung Xpress M2026W – Laser Monochrom – Drahtlos
    Kyocera FS 1041 – Laser Monochrom – Kabelgebunden
    Canon Pixma MX475 Multifunktionsgerät
    Samsung Xpress SL-M2675FN Monochrom Laser – Multifunktionsdrucker – SL-M2675FN
    HP Officejet Pro 7720 Wide Format All-in-One Farbe Tintenstrahl – Multifunktionsdrucker – EMEA (ausgenommen Israel, Saudi-Arabien, Südafrika)
    OKI C 612n – LED Farbe – Kabelgebunden

Erfahren Sie alles zu den Laserdruckern Testsiegern. 

STERN.de testet die besten Laserdrucker

Modell Brother MFC-9332CDW Kompaktes 4-in-1 Farb-Multifunktionsgerät HP Color LaserJet Pro M281fdw Multifunktions-Farblaserdrucker Brother HL-L2340DW Mono-Laserdrucker Samsung Xpress SL-M2070W/XEC Laser Multifunktionsgerät
Gewicht
23,4 kg 14 kg 6,89 kg 7,4 kg
Vorteile
4-in-1 Farb-Multifunktionsgerät 4-in-1 Farb-Multifunktionsgerät WLAN, Wifi Direct Multifunktionsdrucker mit Kopier- und Scanfunktion
Abmessungen
41 x 48,3 x 41 cm 42 x 42 x 33 cm 35,6 x 36 x 18,3 cm 40,6 x 36 x 25,3 cm
Typ
Farblaserdrucker Farblaserdrucker Mono-Laserdrucker Multifunktions-Mono-Laserdrucker
Druckformat
DIN-A4 DIN-A4 DIN-A4 DIN-A4
Druckauflösung
bis zu 2.400 x 600 dpi 600 x 600 dpi bis zu 2.400 x 600 dpi bis zu 1.200 x 1.200 dpi
Druckgeschwindigkeit
22 Seiten / Minute 21 Seiten / Minute 26 Seiten / Minute bis zu 20 Seiten / Minute

Zum beliebten Topseller >